Your address will show here +12 34 56 78

Machbarkeitsstudie

Eine Machbarkeitsstudie / Feasibility Study liefert entscheidende Hinweise für ein mögliches neues Hotel oder eine neue Gastronomie. Auf der Grundlage einer Standort- und Marktanalyse in Verbindung mit den Areal- oder Objektgegebenheiten erfolgt zunächst unter Einbezug von vorhabensrelevanten Marktforschungsergebnissen eine Einschätzung der zu erwartenden quantitativen und qualitativen Nachfrage: mögliche Gästeanzahl, Aufenthaltsdauer, Verhaltensweisen und Anspruchsprofile der Zielgruppen etc.

Diese Analyse legt den Grundstein zur Bestimmung des anzuratenden Betriebs- und Motivtyps sowie der einzelnen Konzepteckpfeiler. Ein überschlägiges Raum- und Funktionsprogramm integriert organisatorische, technische und hygienische Aspekte in das Konzept, sorgt für optimale Arbeitsabläufe und Verkehrswege und ist mitentscheidend zur Bestimmung und Einordnung des zu erwartenden Investitionsvolumens.

Auf der Basis des angeratenen Betriebs- und Marketingkonzeptes und des Raum- und Funktionskonzeptes sowie der recherchierten Marktdaten erfolgt die Ermittlung der voraussichtlich erzielbaren Umsätze des Betriebes sowie die Budgetierung der betriebs- und anlagebedingten Kosten vor Pacht/AfA und Zinsen (vor Kapitaldienst).

Das vorläufige Ergebnis zeigt nach Berücksichtigung eines angemessenen Unternehmerlohnes sowie unter Einbezug eines Investitionsverteilungsmodells und erforderlicher Rücklagen die mögliche Pacht bzw. mögliche Rendite vor objektbedingten Belastungen auf. Daneben kann hierüber das mögliche Investitionsvolumen abgeleitet werden. Bei Bedarf kann anschließend auf der Grundlage eines zielorientierten Vermarktungskonzeptes eine Suche nach Investoren oder geeigneten Betreibern erfolgen.

Die Machbarkeitsstudie dient schließlich …

  • Ihnen zur Einschätzung der Machbarkeit im Sinne einer wirtschaftlichen Tragfähigkeit des Vorhabens
  • dem Architekten als Grundlage einer Kostenschätzung zur Abgabe eines Angebotes
  • dem möglichen Investor zur Einschätzung seiner Investition unter Renditegesichtspunkten
  • als Grundlage für ein aussagekräftiges Exposé zur Suche nach einem geeigneten Betreiber

Kostenfreies Arbeitsgespräch

Wir bieten Ihnen grundsätzlich vorab ein kostenfreies Arbeitsgespräch in unserem Hause, um die Aufgabenstellung konkret zu besprechen und die erforderlichen Maßnahmen resp. Inhalte gemeinsam zu diskutieren. Teil dieses Gespräches ist es auch, den voraussichtlich erforderlichen Zeitaufwand einzuschätzen und damit das Honorarvolumen festzulegen.

Auf der Basis der im Arbeitsgespräch gewonnenen Erkenntnisse erhalten Sie im Anschluss ein individuelles Angebot. Um Ihnen Planungssicherheit zu geben, ist in diesem Angebot ein Pauschalhonorar fixiert.

error: Content is protected !!